Digitaler Stress: Eine Befragungsstudie im deutschsprachigen Raum. Befragungsstudie mit mehreren Tausend Teilnehmern im deutschsprachigen Raum, um die Ursachen und Konsequenzen von digitalem Stress sowie weitere Faktoren wie den Zusammenhang mit Geschlecht, Alter und Persönlichkeit zu untersuchen. Zur Studie

Eine weitere große Befragungsstudie zu einer wichtigen Facette des digitalen Stresses: Elektronische Überwachung am Arbeitsplatz: Eine Befragungsstudie im deutschsprachigen Raum. Zur Studie

Nachfolgend finden Sie Verweise auf eine Auswahl aktueller Veröffentlichungen zum digitalen Stress und verwandten Themen.

  • Riedl, R., Fischer, T., Reuter, M.: Fragebogen zur Messung von digitalem Stress im Arbeitskontext. Wirtschaftsinformatik & Management, 2022, 1-11.
  • Riedl, R.: On the stress potential of videoconferencing: Definition and root causes of zoom fatigue. Electronic Markets, 2022, 153-177.
  • Montag, C., Rozgonjuk, D., Riedl, R., Sindermann, C.: On the associations between videoconference fatigue, burnout and depression including personality associations. Journal of Affective Disorders Reports, 2022, 1-5.
  • Korosec-Serfaty, M., Riedl, R., Sénécal, S., Léger, P.-M.: Attentional and behavioral disengagement as coping responses to technostress and financial stress: An experiment based on psychophysiological, perceptual, and behavioral data. Frontiers in Neuroscience, 2022, 1-22.
  • Fischer, T., Riedl, R.: On the stress potential of an organizational climate of innovation: A survey study in Germany. Behaviour & Information Technology, 2022. 805-826.
  • Ning, W., Davis, F.D. and Riedl, R.: Musical consumption, self-control and smartphone addiction: A dual-systems theory perspective and evidence from a survey study. Internet Research, 2022, 657-679.
  • Riedl, R.: Digitaler Stress: Wie Homeoffice Belastungen verstärkt. personal manager – Fachzeitschrift für Human Resources. 2021, 28-29.
  • Fischer, T., Reuter, M., Riedl, R.: The digital stressors scale: Development and validation of a new survey instrument to measure digital stress perceptions in the workplace context. Frontiers in Psychology, 2021, 1-18.
  • Riedl, R.: Agiles Arbeiten in offenen Büroumgebungen und Mitarbeiterstress. Wirtschaftsinformatik & Management, 2020, 434-439.
  • Riedl, R.: Digitaler Stress: Die Folgen der Allgegenwart von digitalen Technologien und ihrer Nutzung. IM+io Fachzeitschrift, 2020, 36-39.
  • Sha, P., Sariyska, R., Riedl, R., Lachmann, B., Montag, C.: Linking Internet communication and smartphone use disorder by taking a closer look at the Facebook and WhatsApp applications. Addictive Behaviors Reports, 2019, 1-9.

Eine vollständige Auflistung der Publikationen von Dr. René Riedl, die auch jene zum digitalen Stress und verwandten Themen umfasst, kann über Google Scholar abgerufen werden.